CNC-Biegetechnologie

caleg beherrscht verschieden Biegetechnologien:

  • das Gesenkbiegen
  • das Schwenkbiegen
  • das Rundbiegen

Mit diesen Technologien können wir alle Kundenwünsche zur Produktrealisierung erfüllen.

 

Gesenkbiegen

Das CNC-Gesenkbiegen mit einer Presskraft bis zu 170 t kantet Einzel- oder Serienteile mit Kantenlängen bis zu 3.000 mm.

Durch Prägen oder Freibiegen werden beim Abkanten passgenaue Kantteile mit komplizierten Formen, engen Radien und kleinen Schenkellängen bearbeitet.

Unsere verschiedenen Biegemaschinen von Amada und Weinbrenner bearbeiten Ihre Bleche in verschiedenen Materialarten Baustahl/Edelstahl/Aluminium in verschiedenen Blechdicken zuverlässig und wirtschaftlich sowie in einer sehr hohen Qualität.

Schwenkbiegen

Neben dem Abkanten steht zur Erweiterung der Bearbeitungstechnologie durch Schwenkbiegen eine Schwenkbiegemaschine zur Verfügung. Mit ihr können große Radien und kurze umzuformende Schenkel mittels Schwenkbiegen realisiert werden. Das Blech wird durch Oberwange und Unterwange gehalten und mittels der Biegewange auf der Maschine zum gewünschten Biegewinkel gebogen. Schwenkbiegen eignet sich besonders zur Umsetzung besonderer Designentwürfe und zur Herstellung von Gehäusen, Abdeckungen und Verkleidungen aus Blech, z.B. für den Maschinenbau.

Technologien im Einsatz:

Gesenkbiegen:
– Amada HFP 170-30
– Amada HFP  80-25
– Amada HFP  50-20
– Weinbrenner GP/3050 [Hub 950 mm
  biegbare Kastenhöhe bis max. 450 mm
  allseitig]

Arbeitsbereich (Biegelänge x Hub x Ausladung):
  3.400 mm x 950 mm x 400 mm

Schwenkbiegen:
– Modell MAK4 EVO 3200/3,0 DU

Arbeitsbereich (L x B x H):
  3.400 mm x 3.250 mm x 450 mm

Rundbiegen:
– 3 Walzenrundbiegemaschine Typ 311

Arbeitsbereich (L x B):
  3.000 mm x 1.940 mm

Blechdicken:
– Baustahl: 1-8 mm
– Edelstahl: 1-8 mm
– Aluminium: 1-8 mm
[Blechdicken sind abhängig von
der Werkstücklänge]

CNC Biegen
CNC Biegen
CNC Biegen

Rundbiegen

3 Walzenrundbiegemaschine – motorisch-Typ: 311.07

Arbeitsbreite: 1940 mm

max. Blechd. bei 400 N/mm² Zugfestigkeit 3 mm entspricht Edelstahl 1,5mm

Walzendurchmesser: 130 mm kleinster zu biegender Radius 1,2 bis 1,5-fache des Walzendurchmesser

Besucher der Seite interessierten sich auch für: BaugruppenfertigungOberflächenbehandlungPU-Schäumung